Newsletter 20/20

Anette Röttger, kulturpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion
Anette Röttger, kulturpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion

Deutsche Einheit: Aus der Geschichte lernen für eine friedliche Zukunft

Es geht um den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft

Anette Röttger, kulturpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, erinnerte in ihrer Rede heute im Plenum an die Ereignisse der Grenzöffnung vor 30 Jahren: „Im Herbst 1989 war ich an der offenen Grenze in Schlutup dabei. Lübeck verwandelte sich über Nacht in eine Stadt voller Trabbis. Unzählige Menschen lagen sich in den Armen, weinten vor Freude und füllten die großen Lübecker Kirchen. Wir, die wir Zeitzeugen di…

weiterlesen…

Hans-Jörn Arp, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion
Hans-Jörn Arp, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion

Radstrategie wichtig für Tourismus und Pendler

Jamaika investiert 55 Millionen in Radwegausbau

55 Millionen Euro Investitionen in Radwegebau in nur einer Legislaturperiode, das sei eine bisher einmalige Investition in die Zukunft, die 2018 von Jamaika auf den Weg gebracht worden sei, so Hans-Jörn Arp, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion. Der Abgeordnete dankte zunächst allen Beteiligten, die an der Strategie mitgearbeitet hatten. Es sei deutlich geworden, dass diese Initiative des Verkehrsmin…

weiterlesen…

Katja Rathje-Hoffmann, sozialpolitische Sprecherin
Katja Rathje-Hoffmann, sozialpolitische Sprecherin

Zwischenbericht Demenzplan

Demenz ist Teil unserer Gesellschaft

Dass viele Menschen in Deutschland alt werden ist gut, jedoch gibt es auch Schattenseiten. Im Alter heißt die Diagnose bei vielen Menschen: Demenz. Dazu sagt Katja Rathje-Hoffmann, CDU-Abgeordnete der Landtagsfraktion und Fachsprecherin für Pflege: „Es ist erfreulich, dass die Menschen in Deutschland eine steigende Lebenserwartung haben. Dies birgt aber auch ein erhöhtes Risiko, an Demenz zu erkranken. Ist das Risiko…

weiterlesen…

Es geht um die Sicherheit auf den Autobahnen

Tempolimit nicht zielführend

„Mehr Sicherheit auf allen Autobahnen“ hätte der Antrag der SPD besser lauten sollen, so Hans-Jörn Arp, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion. Da sei man dann mit der SPD auf einer Linie. „Die Frage ist nur, warum Sie das mit der gleichzeitigen Forderung nach einer 120 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung verbinden. Da frage ich Sie: Was hat das jetzt im direkten Zusammenhang mit der Sicherheit der Sicheru…

weiterlesen…

Tobias von der Heide, bildungspolitischer Sprecher
Tobias von der Heide, bildungspolitischer Sprecher

Anpassungen zur Schülerbeförderung vor Ort treffen

Maßnahmen an Infektionsgeschehen anpassen

In der heutigen Debatte drehte es sich auch um die aktuelle Situation der Schülerbeförderung im ÖPNV. Tobias von der Heide, CDU-Bildungspolitiker zeigte Verständnis für die Eltern von Schülerinnen und Schülern: „Ich verstehe, dass Eltern besorgt sind und es schwer zu verstehen ist, wenn in den Schulen ein Kohortenprinzip gilt, dass man auf dem Schulweg nicht einhalten muss. Allerdings haben wir diese Situation nicht …

weiterlesen…

„Die Lebensmittelverschwendung um 50% reduzieren“

Der Weg zur nachhaltigen Ernährung

In Deutschland werden jährlich fast 13 Millionen Tonnen Essen weggeworfen. Dies sind umgerechnet im Schnitt 75 kg Lebensmittel pro Jahr, pro Person. „Diese hohen Zahlen haben dazu geführt, dass sich Deutschland im Rahmen der Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen dazu bekannt hat, die Lebensmittelverschwendung um 50% zu reduzieren. Der Corona-Lockdown hat uns für eine gute Vorratshaltung sensi…

weiterlesen…

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren