Werner Kalinka

Werner Kalinka
Familien, Senioren

| Nr. 147/07

Das Ergebnis bleibt offen

„Die heutige Kenntnisnahme der Landesregierung zu den allgemeinen Grundsätzen des Innenministers für mögliche neue Kreisgebietsstrukturen beinhaltet für den weiteren Prozess keine Überraschung. Es wird nichts verbaut, es werden keine unumstößlichen Fakten geschaffen. Mit gutem Willen aller Beteiligten wird es möglich sein, auf dem eingeschlagenen Weg weiter voranzukommen. Das Ergebnis bleibt offen. Wir werden den Schlussfolgerungen der Gutachter nichts vorwegnehmen“.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:


Kai Pörksen (Pressesprecher)
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren