Werner Kalinka

Werner Kalinka
Familien, Senioren

| Nr. 389/08

Erfreuliche Stellungnahme des Richterverbandes

Zur heutigen Pressemitteilung des schleswig-holsteinischen Richterverbandes erklärt der Landtagsabgeordnete Werner Kalinka:

„Als „wichtiges positives Signal“ hat der Richterverband die Schaffung von sechs zusätzlichen Staatsanwaltsstellen in Schleswig-Holstein ab 2009 bezeichnet, und damit den Kern getroffen.“

Kalinka begrüßte die sachliche Bewertung des Verbandes: „Zwar machen die Richter deutlich, dass sie sich noch mehr Stellen gewünscht hätten. Sie zeigen jedoch auch Verständnis dafür, dass den finanziellen Mitteln des Landes Grenzen gesetzt sind. Eine solche Bewertung durch einen Verband ist in der heutigen Zeit ein erfreuliches Zeichen verantwortungsbewusster Interessenvertretung.“

Für die CDU sei es wichtig gewesen, alle sechs Stellen bereits Anfang 2009 zur Verfügung zu stellen, erklärte Kalinka abschließend.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:


Kai Pörksen (Pressesprecher)
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren