CDU-Fraktion

Funktionenwechsel | | Nr. 167/20

Funktionenwechsel in der Fraktion

Die CDU- Landtagsfraktion informiert:

Aufgrund des Wechsels im Kabinett und der Berufung von Claus Christian Claussen zum Justizminister haben sich einige Änderungen der Funktionen in der Fraktion ergeben.

So wird Tim Brockmann die Nachfolge als Ausschussvorsitzender im 1. Parlamentarischen Untersuchungsausschuss übernehmen, das bisherige Mitglied Peter Lehnert die Aufgabe als Obmann. Neu im Ausschuss als Mitglied ist Klaus Jensen.

Tim Brockmann wird ebenfalls den Vorsitz im FAK Innen & Recht übernehmen, Barbara Ostmeier als justizpolitische Sprecherin fungieren, die auch die Aufgaben von Claussen im Richterwahlausschuss und Verfassungsrichterwahlausschuss übernimmt. Für den Bereich Innen im FAK ist zukünftig Lukas Kilian zuständig, Tobias von der Heide für das Thema Bundeswehr.

Aufgrund der neuen Aufgaben für Tim Brockmann wird dessen Zuständigkeitsbereich im FAK Bildung frei und von Andreas Hein (Forschung) und Anette Röttger (Hochschulen) übernommen.

Ole Plambeck, finanzpolitischer Sprecher, ist zukünftig auch für den Bereich Digitales zuständig.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:


Kai Pörksen (Pressesprecher)
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren