Daniel Günther

Daniel Günther
Ministerpräsident

Johannes Callsen

Johannes Callsen
Minderheitenbeauftragter der Ministerpräsidenten

| Nr. 330/15

Glückwunsch und einen herzlichen Dank, Ulrich Mietschke!

Sperrfrist: 18.00 Uhr

Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Daniel Günther, und der wirtschaftspolitische Sprecher Johannes Callsen haben heute (16. Juli 2015) dem langjährigen Präsidenten des Handwerks Schleswig-Holstein e.V., Ulrich Mietschke, zu seiner Ernennung zum Ehrenpräsident gratuliert.

„Das sind gute Nachrichten für das Handwerk in Schleswig-Holstein. Ulrich Mietschke hat als langjähriger Präsident viel für das Handwerk erreicht. Durch seine Ernennung zum Ehrenpräsidenten ist der heutige Tag glücklicherweise kein Abschied. Ich bin mir sicher, dass er mit seinem großen Erfahrungsschatz das Handwerk weiter mit allen Kräften unterstützen wird“, erklärte Günther in Kiel.

Für seine geleistete Arbeit drückten die beiden CDU-Politiker dem neu ernannten Ehrenpräsidenten ihren Respekt aus.

„Fast ein Jahrzehnt stand Ulrich Mietschke an der Spitze des Handwerks und hat die Interessen des Handwerks erfolgreich vertreten. Wir haben ihn in dieser Zeit immer als verlässlichen und engagierten Gesprächspartner geschätzt und hervorragend zusammengearbeitet. Dafür danken wir ihm“, erklärte Callsen.

Seinem Nachfolger Thorsten Freiberg wünschten die beiden CDU-Politiker alles Gute für die neue Aufgabe.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit! Unsere Büros stehen dem neuen Präsidenten immer offen“, betonte Günther.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:


Kai Pörksen (Pressesprecher)
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren