Werner Kalinka

Werner Kalinka
Familien, Senioren

| Nr. 071/07

zu TOP 2: „Die Informationsrechte der Bürger sind uns wichtig“

„Die Informationsrechte der Bürger sind uns wichtig“, so der Landtagsabgeordnete Werner Kalinka im Landtag bei der Verabschiedung des Umweltinformationsgesetzes für das Land Schleswig-Holstein – UIG-SH. Durch das neue Gesetz würden auch im Umweltbereich die Rechtsgrundlagen für gerechtfertigte Informationsansprüche der Bürger geregelt. Damit setze Schleswig-Holstein die von der EU geforderten Regeln um. 1:1 – nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Besorgnisse, dass beabsichtigt gewesen sei, die Informationsansprüche der Bürger zu reduzieren, hätten sich als unbegründet herausgestellt. Der Gesetzentwurf der Landesregierung und die Änderungsanträge der CDU und der SPD-Landtagsfraktionen seien im Innen- und Rechtsausschuss bei Stimmenthaltung der FDP-Landtagsfraktion einstimmig beschlossen worden. Kalinka: „Dieser breite Konsens ist ein gutes Signal, wie wichtig uns die Rechte der Bürger sind, gut und umfassend über Verwaltungshandeln sich informieren zu können“

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:

Verantwortlich:
Kai Pörksen
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren