Astrid Damerow

Astrid Damerow
Europapolitik

FUEN | | Nr. 230/16

Danke Hans-Heinrich Hansen, herzlichen Glückwunsch Lorant Vincze!

Zur Neuwahl des Präsidiums der Förderalistischen Union Europäischer Volksgruppen (FUEN) erklärte die minderheitenpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Astrid Damerow, heute (24. Mai 2016) in Kiel:

“Das Ende der Amtszeit von Hans-Heinrich Hansen bei der FUEN bedeutet einen gewaltigen Einschnitt für die Minderheitenorganisation. Mit jahrzehntelanger Erfahrung und großem Einfühlungsvermögen hat der scheidende Präsident Hans-Heinrich Hansen die FUEN geführt. Hierfür gebührt ihm großer Dank und Anerkennung“.

Dem neuen Präsidenten der FUEN Lorant Vince, der sich in einer knappen Abstimmung durchsetzen konnte, gratulierte Damerow herzlich.

“Ich wünsche dem neuen Präsidenten alle Gute und viel Erfolg bei der Führung des wichtigen europäischen Minderheitenverbandes. Es freut mich besonders, dass er die Bedeutung der Minderheitenarbeit im deutsch-dänischen Grenzland als vorbildlich lobt und auch das Projekt des “Hauses der Minderheiten“ in Flensburg weiter voranbringen wird. Mit Paul Dieter Küssner und Gösta Toft bleiben die Vertreter der deutsch-dänischen Minderheiten weiterhin stark im Präsidium der FUEN vertreten. Dieses begrüße ich außerordentlich“, so die CDU-Abgeordnete.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:


Kai Pörksen (Pressesprecher)
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern