Jens-Christian Magnussen

Jens-Christian Magnussen
Energiepolitik

| Nr. 016/12

Schleswig-Holstein bei Firmenpleiten unter dem Bundesdurchschnitt

Der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Jens-Christian Magnussen, hat den deutlichen Rückgang der Firmenpleiten in Schleswig-Holstein begrüßt. Hintergrund ist die in der heutigen (12.Januar 2012) Tagespresse veröffentlichte Meldung der Wirtschaftsauskunftei Bürgel, die einen Rückgang von 13,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ermittelt hat.

„Der allgemeine Rückgang von Firmenpleiten ist eine äußerst erfreuliche Entwicklung. Dies ist neben den Programmen zur Mittelstandsförderung bei Neu- und Ersatzinvestitionen, Forschungs- und Entwicklungsvorhaben, sowie Nachfolgeregelungen auch einer verantwortungsvollen Lohn- und Gehaltspolitik von Unternehmen und Gewerkschaften gerade im direkten Nachgang der letzten großen Wirtschaftskrise zu verdanken.“

Es zeige, wie wichtig eine maßvolle, alle Interessen berücksichtigende Wirtschaftspolitik gerade in einem vom Mittelstand geprägten Bundesland wie Schleswig-Holstein sei, so Jens-Christian Magnussen abschließend.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:


Kai Pörksen (Pressesprecher)
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern