Tobias von der Heide

Tobias von der Heide
Bildung, Jugend, Kirche, Bundeswehr

Schule | | Nr. 138/21

Testen ist der richtige Weg in der Pandemiebekämpfung

Zum Start der Testpflicht an den Schulen in Schleswig-Holstein erklärt Tobias von der Heide, bildungspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion:

„Die Testpflicht an unseren Schulen ist gut angelaufen. Unsere Schulen haben diese neue Aufgabe gut gemeistert! Ich möchte allen an Schule Beteiligten herzlich für ihre tolle Mitarbeit danken! Insbesondere auch den Lehrkräften, die als engagierte Pädagogen eine erstklassige Arbeit leisten.

Durch das verpflichtende Testen gibt es ein Stück weit mehr Sicherheit im Schulalltag. Damit ist das Testen – neben den anderen Maßnahmen – ein weiterer guter Baustein zur Pandemiebekämpfung. Es ist aber klar, dass das Testen die weiteren Hygiene-Maßnahmen nicht ersetzt. Abstandhalten, Hygieneregeln, Maskentragen und Lüften sind weiterhin wichtig und werden durch die Testpflicht sinnvoll ergänzt.

Mich freut es, dass auch die Landesschülervertretung der Gemeinschaftsschulen unsere allgemeine Testpflicht unterstützt. Aus weiten Teilen der Landeselternbeiräte bekommen wir für unser Vorgehen ebenso Unterstützung. Ministerin Prien konnte sogar einige Wünsche aus der Elternschaft ermöglichen, etwa das Testen zu Hause zu erlauben.

Unser Corona-Reaktionsplan Schule gilt weiter. Er gibt die Maßnahmen vor, die zur Einhaltung des Infektionsschutzes nötig sind.

Trotz aller Maßnahmen lässt sich der Verlauf der Pandemie aber nicht planen. Das haben uns die letzten Monate nochmal deutlich gezeigt. Unser Ziel bleibt es, maximal viel Präsenzunterricht bei möglichst hoher Sicherheit für alle an Schule Beteiligten möglich zu machen. Dafür werden wir unsere Maßnahmen im Lichte des aktuellen Infektionsgeschehens auch vor dem Hintergrund der Impfquote und der Testungen ständig mit Experten beraten, überprüfen und bei Bedarf anpassen. Wir werden in Schleswig-Holstein weiterhin pragmatisch auf das Infektionsgeschehen in den Schulen reagieren. Die bundesweit niedrigsten Corona-Zahlen geben uns Recht, dass wir vieles richtig machen. Auch mit der Testpflicht.“

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Sprechen Sie uns an:


Kai Pörksen (Pressesprecher)
Düsternbrooker Weg 70, Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431/988-1440

http://www.cdu.ltsh.de

Pressemitteilungen filtern